Neuigkeiten

SpielzeugaktionNach traumatisierenden Kriegs- und Fluchterlebnissen warten viele Flüchtlinge auch in unserer Stadt auf engstem Raum darauf, dass sie hier eine neue sichere Zukunft aufbauen können. Unter den Flüchtlingen sind viele Kinder und Jugendliche, die fast alles zurücklassen mussten und Ablenkung sowie Verarbeitungsmöglichkeiten von den schlimmen Erfahrungen dringend nötig haben. Aus diesem Grund hat die Schülervertretung (SV) der Otto-Pankok-Schule, unterstützt von den Kolleginnen Annika Budke und Annika Beckers, dieses Jahr eine neue Weihnachtsaktion ins Leben gerufen.
So sammelten die OP-Schüler gut erhaltenes Spielzeug, um den in Mülheim unter-gekommenen Flüchtlingskindern zu Weihnachten eine kleine Freude bereiten zu können. Die zusammengetragenen Spenden wurden am Freitagmittag der Caritas Mülheim überreicht, die diese an die Flüchtlingskinder übergeben wird.