Neuigkeiten

 

Als die Mitglieder der Schüleraustauschgruppe der Otto-Pankok-Schule am Dienstagnachmittag, 27. September am Düsseldorfer Flughafen den Lufthansa-Flieger verließen, lag eine ereignisreiche Woche hinter ihnen.

Hummersknott

Die Gruppe unter der Leitung von Frau Ciborovius und Herrn Bittmann, die wieder in der Bed & Breakfast Harewood Lodge in Mülheims britischer Partnerstadt Darlington untergebracht war, absolvierte im Rahmen der nunmehr 21. Internationalen Begegnung ein abwechslungsreiches Programm, das allen Beteiligten viele Kontakte zu unseren englischen Partnern sowie wertvolle Einblicke in Geschichte und Kultur des Gastgeberlandes England bescherte.

Höhepunkte des einwöchigen Aufenthalts waren die Projektarbeitsphasen mit den students an unserer Partnerschule Queen Elizabeth Sixth Form College, die von der engagierten Deutsch-Abteilungsleiterin Penny Porter vorbereitet worden waren, die Begegnungen am Hurworth School Maths & Computing College (betreut von Assistant Head Teacher Ann Kennedy)  und an der Hummersknott  Academy (unter Leitung von Head of German Michael Page), die Führung durch das Darlington Civic Theatre, die Exkursionen zum Beamish Museum oft he North, nach York, Richmond und Durham sowie der Empfang im Rathaus Darlingtons durch The Mayor of Darlington,  Councillor Lee Vasey.

Am letzten Abend fand das Programm bei einem gemeinsamen Abendessen mit den students des Queen Elizabeth Sixth Form College einen schönen Abschluss.

Einen ausführlichen Teilnehmerbericht hat Crement Mensah in Form eines Video-Tagebuchs (in englischer Sprache, mit deutschen Untertiteln) erstellt, das man sich hier ansehen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=V8eAJpfiy84

Ein weiterer Bericht findet sich auf der Homepage unserer Partner vom Queen Elizabeth Sixth Form College:

 

http://www.qeliz.ac.uk/news/articles/534