Neuigkeiten

Kulturschule OP

Die Badminton-Stadtmeisterschaften im Januar fanden in der Innogy-Sporthalle statt. Nach langer Zeit hatte die Otto-Pankok-Schule wieder eine Mannschaft in diese Wettkämpfe entsandt. Mit Moritz Rösner, Fabian Bülte, Johanna Wendt sowie den Zwillingen Tom und Ella Bextermüller traten 5 Badmintontalente unserer Schule an, die alle aus den 6. Klassen stammten und 2007 geboren wurden.

Die Luisenschule staunte nicht schlecht, als nach den Jungen- und Mädchendoppeln das OP 2:0 vorne lag. Johanna und Ella sowie Tom und Moritz hatten unsere Schule in Führung gebracht. Johanna konnte dann auch ihr Einzel in einem besonnen geführten Spiel gegen eine zunehmend entnervte Gegnerin gewinnen. Ella musste sich nach einer Energieleistung ihrer Gegnerin, die zur deutschen Elite gehört, 14:21 und 20:22 geschlagen geben, bevor auch Fabian und Tom ihr Spiel abgeben mussten. So stand es vor dem entscheidenden Mixed-Doppel 3:3. Zu unserem Unglück konnte die Luisenschule in diesem Doppel dann einen Spieler aufbieten, der als Einziger dem Jahrgang 2006 entstammte und Tom und Ella mit seinen Größen- und Reichweitenvorteilen keine Chance ließ.

So darf sich die Otto-Pankok-Schule nun Vizestadtmeister nennen und mit großer Hoffnung die Meisterschaften im nächsten Jahr ansteuern: Dann entstammen alle unsere Talente dem ältesten Jahrgang.

L. Rehfuß

 

 IMG 20190131 112927

 

IMG 20190128 WA0002

Bild v. l. n. r.: Coach Lothar Rehfuß, Ella Bextermüller, Johanna Wendt, Tom Bextermüller, Moritz Rösner, Fabian Bülte

Am 23. Februar um 19 Uhr gastiert das Backsteintheater aus Mülheim mit dem Stück „Die 39 Stufen“, einer Theaterversion des gleichnamigen Stücks von Alfred Hitchcock.

Karten gibt über http://backsteintheater.de/

Der Eintritt ist frei.

OP FußballerEine bittere Pleite mussten in diesem Jahr unsere Fußballer der Wettkampfklasse IV (Jg. 2004-2006) über sich ergehen lassen. Bei den Stadtmeisterschaften mussten wir, trotz eines guten Startes, schnell einsehen, dass die anderen Mannschaften schlichtweg besser waren.

OrgelkonzertAm Samstag, 05.09. (20.00 Uhr) gibt der ehemalige OP-Schüler Christian Groß ein Konzert in der St. Barbara-Kirche. Gespielt werden bekannte Werke des Orgelrepertoires von Bach, Liszt und Vierne sowie Improvisationen in verschiedenen Formen und Stilen. Alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und weitere Besucher sind selbstverständlich willkommen.

20150616 085045Nicht im 5. Stock der Otto Pankok Schule fand am 19.05. und 16.06. der Kunstunterricht der Klasse 5b statt, sondern im Museum „Alte Post“ in Mülheim. Das Ziel dieses „Unterrichts am anderen Ort“ bestand darin, Originaldrucke zu studieren und selbst das Druckverfahren des Linolschnitts zu erlernen.