Neuigkeiten
tOPcheater Preisverleihung

Beim Börsenspiel 2011/12 gewann die Gruppe tOPcheater des Wirtschaftskurses 9 den ersten Preis beim Börsenspiel in Mülheim und wurde in der dortigen Sparkasse ausgezeichnet. Anschließend ging es zu einer weiteren Ehrung des rheinischen Sparkassenverbandes nach Düsseldorf. 

 

tOPcheater in Berlin  Dort nahmen Nils Pleiser, Marc Schumann und Jan Broszeit den ersten Preis im Nachhaltigkeitswettbewerb der Börse entgegen. Der erste Platz führte das Team dann noch zur bundesweiten Siegerehrung nach Berlin. Dort wurde drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm für die jungen Leute und ihre Begleiter, Frau Katharina Luft von der Sparkasse Mülheim und dem Lehrer Hans-Werner Nierhaus angeboten. Eine erneute Berechnung des Depots am 2.5.2012 ergab, dass die Gruppe ihr Kapital von 50.000 ? auf 75.196 ? erhöht hat. Ein Foto zeigt die Gruppe mit dem Schauspieler Ole Tillmann, ihrem Coach in Berlin, ein weiteres die Siegerehrung in der Musikscheune Berlin-Mitte.