Neuigkeiten

OP FußballerEine bittere Pleite mussten in diesem Jahr unsere Fußballer der Wettkampfklasse IV (Jg. 2004-2006) über sich ergehen lassen. Bei den Stadtmeisterschaften mussten wir, trotz eines guten Startes, schnell einsehen, dass die anderen Mannschaften schlichtweg besser waren.

Während das erste Spiel gegen die Realschule Stadtmitte noch 1:0 gewonnen wurde, holten wir uns in den darauffolgenden Spielen eine Niederlage nach der anderen ab. Da konnten auch die vor jedem Spiel zu bestehenden Technikübungen nichts mehr dran ändern. Es fehlte uns einfach sowohl im Spielaufbau, als auch im Zuspiel untereinander die Übersicht.
Auch wenn unsere Spieler defensiv gute Arbeit leisteten, mussten wir uns dementsprechend mit der Überlegenheit der anderen Mannschaften abfinden. Besonders hervorzuheben ist Jerry Buschmann, der als Torwart eine großartige Leistung erbrachte und so Schlimmeres verhindern konnte.
Trotz der Niederlagen gegen die anderen Mülheimer Schulen gaben die OP-Schüler in jedem
Spiel ihr Bestes und ließen auch bei der Siegerehrung den Kopf nicht hängen. Es bleibt zu hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder mit einem Sieg nach Hause gehen können.
Die Mannschaft bestand aus (Foto): Lorentso Miheilov und Marian Zumpe (beide 5a), Yusef Alsalman
und Philipp Gerads (beide 5b), Jerry Buschmann, Luca Scheiksteger und Leo Sinoradzki (5d),
Justin Chang (6a), Sebastian Belzer und Tim Nierhaus (beide 6c).

Text: Hannah Braun & Lea Machno