Neuigkeiten

 

Fechten2009Für eine faustdicke Überraschung sorgte Julia Alefs. Die Säbelfechterin des Fechtsportvereins 1999 gewann den A-Jugendtitel bei den Landesmeisterschaften, die in Leverkusen ausgetragen wurden.

In der Vor- und Zwischenrunde kassierte die Mülheimerin nur in zwei Gefechten Niederlagen. Damit qualifizierte sie sich als Viertbeste für die Endrunde der letzten 16 im Wettbewerb verbliebenen Fechterinnen. Dann war Julia nicht mehr aufzuhalten. Auf dem Weg ins Finale schaltete sie in der Runde der letzten acht auch ihre Vereinskollegin Sarah von Rüden mit 15:8 Treffern aus. Im Finale konnte Julia Alefs ihre Solinger Kontrahentin Dorothee Lacks mit 15:10 bezwingen.

„Es ist schon eine besondere Leistung, Landesmeisterin im ersten A-Jugendjahr zu werden. Als kleiner Verein unter den Spitzenklubs aus Dormagen und Bonn einen Titel zu erobern, ist nahezu sensationell”, sagte FSV-Trainer Knut Oetter.