Neuigkeiten

Am 24.04.2010 fand am Bootshaus der Otto-Pankok-Schule das traditionelle Anrudern statt. Unter den Augen des designierten Schulleiters wurden im Rahmen der Feierlichkeiten auch zwei neue Boote eingeweiht.

 

Bei klarem Himmel und strahlendem Sonnenschein wurde am vergangenen Samstag die Rudersaison offiziell eröffnet. Die Stimmung war gut, die Versorgung mit Kuchen und Saft exzellent. Höhepunkte der "Zeremonie" war die Bootstaufe des 4ers "OP-Express" und des 1ers "Momo", sowie der anschließende Stapellauf beider Boote. Mögen beide immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel haben!  Auch Teile des Kollegiums griffen zu den Rudern. Besondere Beachtung sei dabei dem "Lehrer-Vierer" gezollt. Mit Herrn Tulumoglu, Herrn Stockem, Herrn Dorzok, Frau Vogel und Frau Welker an den Skulls, zog es unter den Augen von recht zahlreich erschienen Gästen mehr oder weniger majestätisch seine Bahnen. Bei gutem Wetter und in gelöster Atmosphäre war das diesjährige Anrudern auf jeden Fall ein Erfolg.