Neuigkeiten

 

TimoOrlicMein Name ist Timo Orlic, ich bin 12 Jahre alt, gehe in die Klasse 7c der Otto-Pankok-Schule und habe am diesjährigen Sichtungsturnier für Fußball an der Sportschule in Duisburg-Wedau vom 16.11.- 19.11. 2010 teilgenommen.

 

 

Ich bin sehr stolz, dass ich daran teilnehmen durfte, weil nur die talentiertesten Spieler des Fußballverbandes Niederrhein Jahrgang 1998 von den DFB-Scouts ausgewählt wurden.

 

In Deutschlands größter Sportschule absolvierten wir insgesamt 5 Trainingseinheiten, bei denen wir von den DFB-Scouts gesichtet wurden. Neben unserem klar strukturierten Trainingsplan hatten wir abends noch eine intensive Teambesprechung, wobei wir Spielzüge von Internationalen Topspielern analysierten.

 

Auch wenn die Tage mir sehr gut gefallen haben, war es dennoch ein langer Weg, um überhaupt erstmal eingeladen zu werden: In meinem Verein, Rot-Weiß Essen, spiele ich in der U-13 Mannschaft und wurde aufgrund meines Talents von meinem Trainer für die Fußball-Kreisauswahl empfohlen. Durch diese Empfehlung wurden auch die Sichtungstrainer der Kreisauswahl auf mich aufmerksam und nahmen mich in die Mannschaft auf.

 

Insgesamt gibt es 14 Fußballkreise im Fußballverband Niederrhein, die alle ihre eigene Kreisauswahl haben. Das Training der Kreisauswahlmannschaften findet einmal wöchentlich, neben dem Vereinstraining statt. Im Sommer jeden Jahres spielen dann diese 14 Kreise in einem großen Turnier gegeneinander, wobei auch dort viele Scouts der Top-Bundesligisten nach Talenten sichten. Nur wer dort überzeugen kann, wird zum Sichtungstraining der Niederrheinauswahl eingeladen und bekommt eventuell später die Chance, als Spieler für einen Bundesligisten oder die Jugend-Nationalmannschaft zu spielen und so vielleicht sein Hobby zum Beruf zu machen.

 

Auch wenn es sehr anstrengend war, habe mir diese Tage sehr viel Spaß gemacht und ich würde mich freuen, wenn ich im nächsten Jahr wieder dabei sein kann.

 

An dieser Stelle möchte ich mich bei den Lehrern meiner Schule bedanken, dass Sie mich für die Zeit freigestellt haben und mir so die Tage in der Sportschule Wedau ermöglichten.

 

Timo Orlic