Neuigkeiten

Foto 2

Am vergangenen Mittwoch, den 25.09.13, trugen die Mülheimer Schulen die Stadtmeisterschaften der Jahrgänge 2002-2004 im Fußball aus. Neben den anderen Mülheimer Gymnasien und der Realschule Stadtmitte nahm auch unsere Schulmannschaft daran teil. Auf der Sportanlage an der Südstraße galt es, nicht nur Fußballspiele gegen die gegnerischen Schulen auszutragen, sondern auch kleine spielerische Wettkämpfe, bei denen es vor allem um technisches Können ging. 

Eine unglücklich Auslosung bescherte unserem Team für die anschließenden Spiele die starken Gegner der Luisenschule und des Gymnasiums Broich, gegen die beide Spiele leider deutlich verloren gingen. Trotz des frühen Ausscheidens freuten sich die Schüler über die Teilnahme. Während alle Spieler der OP-Mannschaft, die von Sportlehrerin Frau Mertzen begleitet wurden, tolle Leistungen boten, taten sich Torhüter Timo Hiegemann (6a) sowie Lena Kuschniok (6b) als einziges Mädchen im Team besonders hervor. 

 

Es bleibt zu hoffen, dass die Schulmannschaft der älteren Jahrgänge kommende Woche mehr Glück besitzt. Wir drücken die Daumen!

 

Foto: Jasper Weißenborn, Suno Dieckmann, Lena Kuschniok, Mikail Asgari Ghanhani, Tom Illg, Baris Akin, Samuel Kanesu, Adrian Galbenu; liegend: Timo Weißenborn