Neuigkeiten

Liebe Sponsoren, liebe Eltern,

 

unsere Schule macht am Dienstag, dem 1. Juli 2014, an der Aktion „wir laufen für UNICEF“ mit. Die Einnahmen des Sponsorenlaufes werden wir zu mindestens 50 Prozent an UNICEF für die Kampagne „Wasser wirkt“ spenden. Die Schule folgt damit dem Aufruf des Managers der Deutschen Fußballnationalmannschaft Oliver Bierhoff und UNICEF.

Die verbleibenden Spenden kommen der Schule - und damit Ihren Kindern - zugute.

Helfen auch Sie mit!

Noch immer sterben täglich 1.800 Kinder an Krankheiten, die auf verschmutztes Wasser zurückzuführen sind. Wir möchten deshalb mithelfen, 500.000 Kinder in sechs Programmländern mit sauberem Trinkwasser und Latrinen zu versorgen.

Wie funktioniert’s?

Jeder Schüler, der am Lauf teilnimmt, erhält eine Laufkarte, mit der sie/er bis zum 26.06.2014 Sponsoren im Verwandten- und Bekanntenkreis sucht. Die Sponsoren tragen sich auf der Karte ein und legen einen frei wählbaren Betrag (bitte gerade Beträge) pro gelaufene Runde fest.

Wie beim letzten Sponsorenlauf wird im Witthausbusch eine Laufstrecke von ca. 800 m

(1 große Runde um die Wiese) abgesteckt. Dieser Parcours muss von jedem Teilnehmer mindestens zweimal durchlaufen werden. Nach „oben“ hin gibt es keine „Grenzen“!

Angesichts der Kürze der Strecke werden die Startzeiten zeitlich gestaffelt. Der Sponsorenlauf findet im Zeitfenster von der 1.-6. Stunde statt. Genaue Informationen geben die Klassenlehrer ihren Klassen noch bekannt.

Nach dem Lauf gehen die Schüler zu ihren Sponsoren und sammeln die entsprechenden Beträge ein. Das Geld soll bis zur Zeugnisausgabe am 4.Juli in der Schule beim Klassenlehrer abgegeben werden.

Für Getränke ist an den Laufstationen gesorgt.

 

Wir bitten Sie herzlich, die Kinder großzügig bei ihrer Laufaktion zu unterstützen!

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Stockem