Neuigkeiten

Neuigkeiten

Die individuelle Schullaufbahn mit der Wahl von Kursen kann jede Schülerin und jeder Schüler an der Otto-Pankok-Schule mit dem Laufbahnberatungs- und Planungstool für die Oberstufe (LuPO) simulieren und durchspielen. Das LuPO-Programm bietet eine ständige Rückmeldung und weist automatisch auf Fehler sowie Lücken in der geplanten Schullaufbahn hin.

Ein wahrer Glückstag für Förderverein und OP-Schule – Im Januar 2019 hat ein ehemaliger Schüler des Gymnasiums der Schule EUR 25.000 gespendet. In Zeiten knapper Kassen und ausbleibender finanzieller öffentlicher Mittel sind solche Spenden zur Unterstützung der Schule und Förderung ihrer Schüler natürlich wichtiger denn je. Für diese äußerst großzügige Spende danken die Schulleitung und der Vorstand des Fördervereins dem Altschüler sehr.

Turnusgemäß standen nach zweijähriger Amtszeit Neuwahlen von Vorstand, Beisitzer und Kassenprüfer an. Sämtliche Amtsträger haben sich zur Wiederwahl gestellt und wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Das Gremium setzt damit wie folgt zusammen:

Vorstand: Dr. Sabine List, Marten Breckling und Klaus Beckmann (Kassenwart)

Beisitzer: Nicole Belzer und Dr. Sigrid Nilius

Kassenprüfer: Hans-Jörg Streich und Peter Bogen

Stellv. Kassenprüfer: Katrin Mark und Nicole Borninghoff

Der Vorstand bedankt sich bei allen auf der Mitgliederversammlung erschienen Mitglieder für die Wahl und das uns entgegengebrachte Vertrauen in unsere Arbeit.

Einen Artikel über unsere Schülerfirma hat auch die WAZ online veröffentlicht. Den Link zum Artikel finden Sie hier.

Liebe neue OP-Schülerinnen und OP-Schüler, liebe Eltern!

Das letzte Halbjahr auf Eurer Grundschule hat begonnen, bald besucht Ihr die weiterführende Schule. Wir freuen uns, dass Sie, liebe Eltern, sich gemeinsam mit Ihren Kindern für das OP entschieden haben.

Schlerfirma Puzzle

"Mülheimer Woche" vom 02. Februar 2019