Neuigkeiten

Neuigkeiten

Weihnachtsgru Schulleitung

 

Allen Mitgliedern der Schulgemeinde wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Tage. Wir hoffen, dass Sie und Ihre Kinder Zeit finden, den Alltag zu entschleunigen und Energie für die neuen Herausforderungen im kommenden Jahr zu gewinnen.

 

Wir freuen uns auf eine engagierte, kooperative Zusammenarbeit im Jahr 2019!

 

Die Schulleitung

Ulrich Stockem                             Ulrich Bender

Mit jeder Minute, die vergeht, rückt Weihnachten näher.

Wie jedes Jahr veranstaltet die Otto-Pankok-Schule auch dieses Jahr einen Schulgottesdienst, um sich von dem vergangenen Jahr zu verabschieden.

Der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen fand dieses Jahr schulintern am 05.12.2018 statt. Bald geht es in die nächste Runde – die Spannung steigt!

Auch dieses Jahr wurde wieder fleißig das Vorlesen im Deutschunterricht geübt – und zwar sowohl die Lesetechnik als auch die Interpretation des Textes durch das Einsetzen der Stimme. So wurde gequiekt, gelacht, ironisiert,… Dies geschah in zwei Runden. Da dieser Jahrgang fünfzügig ist, durften nur die Besten am Schulentscheid teilnehmen, dafür gab es aber ein größeres Publikum als in den Vorjahren, das ruhig lauschte und wild applaudierte.

Die fünf Klassensieger und Klassensiegerinnen lasen zunächst ihre eigenen Texte vor – unser Gewinner Mats Bleckmann aus der 6b katapultierte die dreiköpfige Jury in die eigene Kindheit zurück, indem er aus „Ein Sams für Martin Taschenbier“ vorlas. Anschließend trugen die Schüler und Schülerinnen unbekannte Kurzgeschichten aus dem Kinderbuch „Werden Stiere wütend, wenn sie rot sehen?“ vor. Dabei wurden auch mal Wörter dazuerfunden 😉

Den Schülern und Schülerinnen und der Jury hat es viel Spaß gemacht! Die Jury gratuliert dem Gewinner und freut sich auf das nächste Jahr!

                                                                                              -Julia Blumenhagen-

Bereits zwei Mal haben die Frühschichten zum Thema "Auf der Suche nach den Sternen" stattgefunden.

Eine kleine Gruppe Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer hat sich am 03.12.2018 und am 10.12.2018 vor Unterrichtsbeginn im Musikraum versammelt, um besinnlich und ruhig in den Tag zu starten.

 

Auch am 17.12.2018 treffen wir uns wieder im Musikraum 302 und laden Euch und Sie herzlich zum Mitmachen ein!

 

Hier einige Eindrücke der ersten beiden Frühschichten.

Frhschichten1

Advent - eine Zeit, sich auf Weihnachten vorzubereiten.

Mathe im Advent neu          
  

 Liebe Schülerinnen und Schüler, 

 

es ist so weit, es ist so weit, es naht die schöne Weihnachtszeit!

Am 1. Dezember beginnt der beliebte Schülerwettbewerb "Mathe im Advent". 24 weihnachtliche Aufgaben rund um das Wichteldorf am Nordpol vermitteln Spaß und sinnvolle Anwendungen der Mathematik.

Hier geht's zum Kalender.

Die weihnachtlichen Aufgaben findet ihr auch links im Eingang unserer Schule. 

 

Wir drücken die Daumen und wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und Spaß.