Aktuelle Projekte

Kunst

OP-Museum 4Am 03.07.2014 unternahm die Klasse 5c einen Ausflug ins Otto Pankok Museum in Hünxe.

 

 

 

 

 

 

 

Kunst Medien Kurs 2

Am 24. Juni um 11.00 Uhr fand die Präsentation der Ergebnisse des Kunstprojekts „Create your city“ im Kunstmuseum „Alte Post“ statt. Die eigentliche Ausstellung  wurde anschließend vor den Schaufenstern des „Hotel Noy“ in der Schlossstraße 28 – 30 eröffnet.

 

 

 

 

 

Camera obscura 2014

Unter dem Namen „Lebens-Copy-Scheren-Sieb“ stellen verschiedene Mülheimer Schulen ihre Projekte in der Camera Obscura aus. Von der Otto-Pankok-Schule ist die 7b vertreten. In den letzten Monaten haben die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem Museumspädagogen Herrn Dr. Schmitz und der Kunstlehrerin Frau Böger an dem Thema „Bewegung“ gearbeitet.

 

 

 

StadtRaum 2

Von September bis Dezember 2013 wurde mit einem Kunstkurs der Jahrgangsstufe 12 von Herrn Hepp in Zusammenarbeit mit dem Künstler Lubo Laco das Projekt "Stadtraum" durchgeführt.

Mit den Mitteln der Fotografie, Zeichnung, Installation, Aktion…  wurde das Thema StadtRaum aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet sowie in fantasievollen Bildszenen und  Aktionen umgesetzt. 

Museum Camera Obscura 1 Klasse 7

Unser Besuch in der Camera Obscura am 6. November 2013 mit der Klasse 7a, Frau Merzen und Herrn Hepp.

Am letzten Mittwoch besuchten wir das Museum Camera Obscura statt in der Schule zu sitzen. Wir trafen uns morgens ca. gegen halb elf am Eingang der Schule. Mit der Straßenbahn fuhren wir fast direkt bis zum Museum. Herr Schmitz vom Museum hat uns erwartet, um uns als erstes die Camera ganz oben im Turm zu zeigen. 

Museum Camera Obscura 4

Am 15. Oktober führte der Wahlpflichtkurs Kunst/Medien der Jahrgangsstufe 8 unter Leitung von Herrn Hepp eine Exkursion zum örtlichen Museum „Camera Obscura“ durch. Neben einer Sichtung der interessanten Ausstellungsstücke unter Leitung des Museumspädagogen Dr. Jörg Schmitz, die beispielhaft waren für die Entwicklung des Mediums Film, wurden die Schülerinnen und Schüler vom Fotografen Michael Schaaf in den Entstehungsprozess so genannter Stenofotografien eingeweiht. Diese fotografische Technik des 19. Jahrhunderts erlebten unsere Schüler hautnah, in dem sie selbst als Motiv den Entwicklungsprozess beobachten konnten.

Unterkategorien