Aktuelles
 orchester

 

Am 22.10.08 besuchte der GK 11 Musik (Frau Corban) eine Generalprobe der Niederrheinischen Symphoniker im Seidenweberhaus in Krefeld. Als Vorbereitung auf die Probe hatten einige SchülerInnen des Kurses sich bereit erklärt, eine kurze Einführung in die Lebensdaten und Werke der drei romantischen Komponisten zu geben.

Trotz Zugverspätung konnte das Gespräch mit dem Solisten des 2. Symphoniekonzerts Nils Mönckemeyer., einem Bratschisten, stattfinden. Sowohl die SchülerInnen als auch die begleitenden Lehrerinnen (Frau Corban/ Frau Ciborovius) waren erstaunt, dass der junge Solist (Anfang 30) relativ offen über seine musikalischen Ideen bzw. Projekte mit ihnen sprach. Nach diesem Gespräch hatten die SchülerInnen die Möglichkeit einen kompletten Durchlauf des Symphoniekonzerts unter dem Titel Lebenslinien, das an diesem Abend Premiere hatte, mitzuerleben. Auch hier waren die SchülerInnen erstaunt, wie „normal“ der Gastdirigent mit dem Orchester der Städtischen Bühnen MG/ KR umging und auch auf die Interessen der MusikerInnen einging. Es wurden Werke der Romantiker Wagner, Liszt und Berlioz gespielt.