Biologie
20.11.2017, ab 15:00 Uhr
Elternsprechtag
24.11.2017, ab 13:30 Uhr
DB Kollegium TdoT

BildergeschichteIn der 10. Jahrgangsstufe EF ist in Biologie ein Thema die Entwicklung der kernhaltigen Zelle aus einer bakterienähnlichen Zelle. Diese sogenannte Endosymbiontentheorie ist ein sehr abstraktes Thema, es geht um einen Sachverhalt im mikroskopischen Bereich, der nur über Modellvorstellungen deutlich gemacht und erfasst werden kann. Nach der theoretischen Erarbeitung bietet sich hier ein eher spielerischer Zugang an, damit die Schülerinnen und Schüler sich den Stoff auf sehr individuelle und unterschiedliche Art und Weise erarbeiten.


Sie erhalten die Aufgabe, die Endosymbionten-Theorie wahlweise darzustellen und zwar als
1. Flyer
2. (Bilder-)Geschichte für Kinder
3. Artikel für eine Fachzeitschrift
4. Artikel für die BILD-Zeitung
5. Comic
6. Interview
Die Schüler/innen haben die Möglichkeit, sich zwischen unterschiedlichen Zugangs- und Ausdrucksmöglichkeiten zu entscheiden. Diese Aufgabenstellung entspricht damit den Anforderungen des Kernlehrplans Biologie SII, wonach als eine Kompetenz im Bereich Kommunikation Inhalte Adressaten gerecht präsentiert werden sollen.
Nachfolgend werden drei Schülerarbeiten beispielhaft vorgestellt:
Ein Flyer von Isabell Barth (Flyer A und B)
Eine Bildergeschichte für Kinder von Santiago Marquez (Bilderge-schichte)
Ein Comic von Sabrina Thrun (Comic A und B)

Bildergeschichte
Comic A
Comic B
Flyer A
Flyer B