Aktuelles

Aktuelles

Fördermaßnahmen

Im Geschäftsjahr 2016/2017 hat der Förderverein entsprechend seinem satzungsmäßigen Auftrag und in enger Abstimmung mit der Schulleitung, den Fachschaften und der Schulpflegschaft wieder verschiedene Fördermaßnahmen durchgeführt.

Im Vergleich zum Vorjahr (rd. EUR 15.000) belief sich der Gesamtbetrag auf rd. EUR 5.450; darüber hinaus liegen dem Vorstand Förderanträge über rd. EUR 8.400 vor, die größtenteils auch schon genehmigt wurden. Nachfolgend aufgeführte Fördermaßnahmen haben zur Verbesserung der Schulausstattung sowie zur Förderung der Schülerinnen und Schüler beigetragen:

-          Förderung verschiedener Kunstprojekte

-          CARITAS Sozialdienste – Erstattung Honorarkosten Technik AG

-          Erhalt der Ton- und Lichtanlage im FORUM

-          Mobile Lautsprecheranlage

-          Unterstützung BIG BAND Projekt „jugend jazz orchester nrw“

-          FS Chemie – Taschen-Leitfähigkeitsmesser

-          Unterstützung der Ruder AG

-          Einlage i.d. „Fördertopf“ für hilfsbedürftige Schüler i.R.d. Flüchtlingszuweisungen

-          Übernahme von Fahrtkosten zu verschiedenen Mathematik-Wettbewerben

-          Fünftklässler – Übernahme der Kosten für Probeessen und Erstausstattung mit Regalen

Besonders hervorzuheben sind die Fördermaßnahmen im Bereich Digitalisierung/und MINT. In den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern Chemie, WP-Informatik-Technik und den Lernzeitprojekten der Klassen 5-7 wurden unter anderem mit Hilfe des Fördervereins Unterrichtsmaterialien für Schülerversuche, Laptops, Netzwerktechnik und digitale Unterrichtsmedien erworben. Die Fächer, Unterrichtsprojekte und Versuchsreihen kommen bei den Schülerinnen und Schülern vor allem deshalb gut an, weil sie eine praktische und selbständige Beschäftigung mit dem Lernstoff ermöglichen und sie sich das Wissen nicht durch sture Lektüre aneignen müssen.

Liebe Mitglieder, liebe Schulgemeinde,

der Vorstand des Fördervereins wünscht Ihnen und Ihren Familien ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2017.

Turnusgemäß standen nach zweijähriger Amtszeit Neuwahlen von Vorstand, Beisitzer und Kassenprüfer an. Ein amtierender Vorstand/Kassenwart und die beiden Beisitzer haben sich ebenso wie die Kassenprüfer wieder zur Wahl gestellt; zwei Vorstandsmitglieder haben nicht mehr für ein Amt kandidiert. Erfreulicherweise konnten zwei Vereinsmitglieder für eine Kandidatur gewonnen werden.

Das Gremium setzt sich nunmehr aus folgenden Personen zusammen:

Vorstand:  Dr. Sabine List, Alexandra Ziegler, Klaus Beckmann (Kassenwart)

Beisitzer:   Nicole Belzer, Dr. Sigrid Nilius

Kassenprüfer:  Hans-Jörg Streich, Peter Bogen

Stellv. Kassenprüfer:  Katrin Mark, Marten Breckling

Der Vorstand bedankt sich bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Brigitte Eiben und Joachim von Berg für die achtjährige vertrauensvolle und gute, weil unkomplizierte und freundschaftliche Zusammenarbeit!

Der gesamte Vorstand des Fördervereins beglückwünscht alle Absolventinnen und Absolventen herzlich zum bestandenen Abitur! Für Ihre weiteren Lebenspläne wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute!

Gruppe

 

Der gesamte Vorstand des Fördervereins beglückwünscht alle Absolventinnen und Absolventen zum bestandenen Abitur! Mögen sich die gesteckten Ziele und alle Ihre Wünsche für den nächsten Lebensabschnitt erfüllen!

Otto Pankok

Schulzeit!

Unsere Schulzeit frohe Stunden

waren wie ein Augenblick.

Oh, wie schnell sind sie verschwunden

und sie kehren nie zurück!

Unbekannt

Der Förderverein ist auch im zurückliegenden Schuljahr seinen Aufgaben nachgekommen und hat in enger Abstimmung mit der Schulleitung und der Schulpflegschaft mit nachstehenden, nicht abschließenden Maßnahmen zur Verbesserung der Ausstattung der Schule beigetragen sowie verschiedene Projekte unterstützt:

Präsentations- & Zeugnismappen

Regale für 5te Klassen

Fachliteratur- Verbrauchsmaterialien für Fachschaften

Kauf eines neuen Bühnengerüstes

"Fördertopf" für hilfsbedürftige Schüler im Rahmen der Flüchtlingszuweisungen

Geschenkgutscheine für Abitrienten/innen etc..