Aktuelles

24. April 2010 / 14.00 hrs / 51° 27′ N, 6° 53′ O

 

Bei herrlichem Frühlingswetter wurden die beiden neuen Flaggschiffe der OP-Ruderriege am Tag des Anrudern in einer offiziellen Zeremonie getauft. Der Gig-Einer - "Momo" und der Vierer mit Steuermann - "OP-Express" werden künftig mit stets einer Handbreit Wasser unterm Kiel auf der Ruhr kreuzen!  "OP-Express" konnte dank der finanziellen Unterstützung der Leonhard-Stinnes-Stiftung und des Fördervereins in die OP-Flotte aufgenommen werden.

 

rudern