Lerncoaching

Lerncoaching

Lerncoaching ist eine Maßnahme zur Förderung des selbstregulierten Lernens und Arbeitens. Dabei geht es um die Förderung der Selbstreflexion und eigenen Wahrnehmung. Auch wird der Coachee unterstützt, sich seiner Stärken und Potentiale bewusst zu werden und diese zielgerichtet auf seine Lernerfolge einzusetzen.

Das Team versteht unter dem Lerncoaching eine Sequenz persönlichkeitsfördernder Beratungsgespräche zwischen Coachee und Coach. Diese finden auf der Basis der Freiwilligkeit und beidseitiger Verschwiegenheit statt.

Zielgruppen:

Das Angebot richtet sich an die gesamte Schülerschaft, die sich eine intensivere Begleitung ihres Lernens wünschen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 und 10. In besonders akuten problematischen Schulsituationen werden Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen berücksichtigt.

Lerncoachingteam: 

Das Team besteht aus ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern. Diese stehen als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung.

Lerncoaching ist…

  • eine Fördermaßnahme in schwierigen schulischen Phasen.
  • eine motivationsfördernde Unterstützung.
  • eine Kurzzeitintervention.
  • Hilfe zur Selbsthilfe.
  • keine Nachhilfe und keine fachliche Beratung.
Blanko_Team

Fragen und Antworten

Welche Anlässe gibt es für die Teilnahme am Lerncoaching?

Schülerinnen und Schüler begegnen während ihrer Schullaufbahn vielen verschiedenen Herausforderungen und Veränderungsprozessen, die es zu meistern gilt. Dabei können beispielsweise folgende Problembereiche und Anliegen auftreten:

  • Stresssituationen
  • Lernblockaden
  • Prüfungsängste
  • Konzentrationsprobleme
  • Motivationsprobleme
  • Arbeitsorganisation
  • Versetzungsgefährdung
  • Probleme bei der aktiven Unterrichtsteilnahme

Welche Grundannahmen liegen dem Lerncoaching zugrunde?

Subjektive Wirklichkeitskonstruktion

Jeder Mensch lebt in seinem Modell der Welt. Es gibt keine objektive Wirklichkeit. Der Lerncoach erkennt die Wirklichkeit des Coachees uneingeschränkt an.

Ressourcenorientierung

Jeder Mensch verfügt über Potenziale und Stärken, die er benötigt um sein Leben und Lernen zu gestalten. Zentrale Aufgaben des Coachings ist es daher die Aufmerksamkeit auf diese Ressourcen zu lenken, damit der Coachee diese nutzbringend in sein Lernen einbringen kann.

Selbstwirksamkeitsüberzeugung

Darunter versteht man die persönliche Überzeugung schwieriger Anforderungen aus eigener Kraft meistern zu können. Sie beeinflusst das Denken, Fühlen und Handeln – sie ist der Schlüssel der Selbstregulation

Wie sieht ein Lerncoachingprozess aus?

Ein Coachingprozess umfasst in der Regel drei bis sechs Sitzungen in einem zeitlichen Rahmen von 45 – 60 Minuten außerhalb der Unterrichtszeit. Jede Sitzung folgt einem strukturierten Ablauf und endet mit einer Reflektion des Gesamtprozesses. Während des Coachingprozesses ist gewährleistet, dass der Coach weder Fachlehrerin bzw. Fachlehrer noch Klassenlehrerin bzw. Klassenlehrer des Coachees ist.

Welche Arten von Lerncoaching werden angeboten?

Es gibt Einzelcoachings und Gruppencoachings. Ein Gruppencoaching umfasst eine Teilnehmeranzahl von maximal drei Coachees. Je nach Komplexität und individueller Situationen ist auch ein Wechsel von Gruppencoaching zum Einzelcoaching möglich.

Bender, Ulrich
Stellvertretender Schulleiter

Fächer

Englisch, Musik

Funktionen

Stellvertretender Schulleiter, Vorsitzender des Krisenteams, Begleitung Baumaßnahme, Beisitzer Förderverein (beruf. Mitglied)

Kontakt

E-Mail: Ulrich.Bender@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Ader, Stephan
Oberstufenberatung

Fächer

Mathematik, Physik, Informatik

Funktionen

Notenverwaltung/Zeugnisdruck, Lehrerrat, Lerncoaching

Kontakt

E-Mail: Stephan.Ader@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Beglau, Ingken
Oberstufenberatung

Fächer

Physik, Chemie

Funktionen

Oberstufenberatung

Kontakt

E-Mail: Ingken.Beglau@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Kempken, Anne
Deutsch, Erdkunde

Fächer

Deutsch, Erdkunde

Funktionen

Kollegiale Fallberatung

Kontakt

E-Mail: Anne.Kempken@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Meiselbach, Julian
Mathematik, Musik, Katholische Religion

Fächer

Mathematik, Musik, Katholische Religion

Funktionen

SV-Lehrer, Schüler helfen Schülern, Schulchor

Kontakt

E-Mail: Julian.Meiselbach@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Mecklenbeck, Sabine
Beratung

Fächer

Kunst, Biologie

Funktionen

Evaluation und Feedback, Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Unterrichtsentwicklung

Kontakt

E-Mail: Sabine.Mecklenbeck@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Reinartz, Stefan
Mathematik, Sozialwissenschaften, praktische Philosophie

Fächer

Mathematik, Sozialwissenschaften, praktische Philosophie

Funktionen

Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching

Kontakt

E-Mail: Stefan.Reinartz@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Reinhard, Thorsten
Deutsch, Sport

Fächer

Deutsch, Sport

Funktionen

Ausbildungsbeauftragter, Sportwettbewerbe, Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Sporthelferausbildung

Kontakt

E-Mail: Thorsten.Reinhard@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Stein, Andrea
Mathematik, Chemie

Fächer

Mathematik, Chemie

Funktionen

Lerncoaching, Mediatorenteam

Kontakt

E-Mail: Andrea.Stein@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Wurring, Anette
Spanisch, Englisch

Fächer

Spanisch, Englisch

Funktionen

Koordination Internationale Beziehungen, Lerncoaching

Kontakt

E-Mail: Anette.Wurring@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat