Informationsveranstaltung „Gymnasiale Oberstufe“ (Jahrgangsstufe 9)

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, liebe Eltern,

 

hiermit laden wir euch, den Abiturjahrgang 2024, und Sie, liebe Eltern, herzlich zur Informationsveranstaltung ‚Gymnasiale Oberstufe‘ ein. Die Veranstaltung informiert über die Möglichkeiten individueller Laufbahngestaltung sowie über Belegungsverpflichtungen der Einführungs- und  der Qualifikationsphase  bis hin zum Abitur. Viele wertvolle Hinweise können Sie jetzt schon der Informationsbroschüre des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW entnehmen, die wir online im Moodle-Kurs „Klasse 9 – Jahrgangsstufenorganisation Abitur 2024“, zu dem alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 Zugriff haben, zum Download bereitgestellt haben.

Die Teilnahme ist für alle Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Schuljahr die Einführungsphase in der Gymnasialen Oberstufe besuchen, verpflichtend.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 03.03.2021, von 19:00h – ca. 21:00h.

Da wir dem Infektionsschutz und dem Schutz der Familien in verantwortungsvoller Weise Rechnung tragen möchten, haben wir uns entschieden, die Veranstaltung digital stattfinden zu lassen und uns aufgrund der Vielzahl der Teilnehmer für die Plattform WebEx der Firma Cisco entschieden. Ein entsprechender Link wird im o.g. Moodle-Kurs „Klasse 9 – Jahrgangsstufenorganisation Abitur 2024“ hinterlegt. Beim Klick auf diesen Link öffnen viele Browser das Meeting über den Browser selbst, einige andere verlangen die Installation der App, die dann aber direkt aus der Browsermeldung erfolgen kann.

Die Kurswahlen für die Oberstufe werden mit dem Laufbahnprogramm des Schulministeriums NRW (LuPO) durchgeführt. Die dazu benötigten Dateien sowie alle wichtigen Informationen zum Wahlablauf in Form eines Videotutorials werden Ihnen im Anschluss an die Informationsveranstaltung im Moodle-Kurs „Klasse 9 – Jahrgangsstufenorganisation Abitur 2024“  bzw. auf unserer Homepage zur Verfügung gestellt. Die ausgefüllte LuPO-Datei leiten Sie bitte bis spätestens zum 19.03.21 an die Koordinatoren zurück. Detaillierte Hinweise zur Rückleitung erhalten Sie ebenfalls im Anschluss an die Informationsveranstaltung auf den genannten Kanälen.

 

Selbstverständlich stehen wir für Fragen und Beratung rund um die Laufbahngestaltung auch während der kommenden Planungs- und Entscheidungsphase zur Verfügung. Wir freuen uns auf eure und Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

I. Könes, StD‘ R. Tetling, StR‘ / S. Ader, StR / B. Schnieder, OStR