Kunst-Medien

Kunst-Medien

Hier werden Themen, welche im regulären Kunstunterricht nur oberflächlich behandelt werden können, vertieft. Zudem gibt es weitere Schwerpunkte aus den Bereichen Kunst und Design.

Das Fach Kunst-Medien eignet sich außerdem hervorragend für Projektarbeit, wie es zuvor bereits in Zusammenarbeit mit Malern, Fotografen und Comiczeichnern durchgeführt wurde. Es werden neben dem Medium des Zeichnens, der Malerei  und der Plastik auch digitale Medien eingesetzt.

Klassen:

8. und 9. Klasse (G8) 2 Stunden pro Woche

9. und 10. Klasse (G9) 3 Stunden pro Woche

Kunst-Medien findet im Kurssystem statt, das heißt, der Kurs besteht aus Schülerinnen und Schüler aus jeder Klasse der jeweiligen Jahrgangsstufe.

Exkursionen:

Möglichst eine pro Schuljahr

Lehrer: 

magazine-806073_1920

Fragen und Antworten

Welche Inhalte werden im Einzelnen unterrichtet?

Die Themen unterscheiden sich  von Jahr zu Jahr etwas. Ein Thema war das Zeichnen von Mangas, fotorealistisches Malen auf Leinwand, die Gestaltung einer Tonplastik auch farblich mithilfe von Glasur. Das Ganze wird sowohl kunstwissenschaftlich, aber auch die Entwicklung der Technik betreffend behandelt.

Werden Arbeiten geschrieben?

Die Schülerinnen und Schüler schreiben zwei Arbeiten pro Halbjahr. Dabei können theoretische, wie auch praktische Themen drankommen. Es besteht aber die Möglichkeit, eine Klassenarbeit durch eine zusätzliche künstlerisch-praktische Arbeit zu ersetzen (zum Beispiel während eines Kunstprojekts).

Welche Lehrer unterrichten Kunst-Medien?

Welche Bücher werden benutzt?

Speziell für das Fach Kunst-Medien gibt es kein Buch. Je nach Thema wird auf die Kunstlehrbücher aus der Bestandsbibliothek zurückgegriffen, sonst auch auf Kunstkataloge, mithilfe von Arbeitsblättern und der digitalen Medien.

Findet Nachmittagsunterricht statt?

Kunst-Medien kann sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag unterrichtet werden.

Gibt es Exkursionen im Rahmen des Kunst-Medien-Unterrichts?

In Kunst-Medien können Exkursionen oder Unterrichtsgänge stattfinden. Diese führen zum Beispiel ins Museum „Alte Post“, das Stadtarchiv oder eines der Kunstmuseen  in der näheren Umgebung.

Neuigkeiten aus dem Wahlpflichtbereich Kunst-Medien

"Schrecklich - Schön!" Der WP-Kunst-Medien-Kurs und das Haupt der Medusa in Zeiten der Schulschließung

Wie produktiv man auch in Zeiten der Schulschließung sein kann, das beweisen einige  Schülerinnen und…


Drachen und Dämonen: Schaufensterausstellung am Löhberg 2020

Die Buchhandlung am Löhberg ist seit dieser Woche ein fantastischer Ort. Schüler und Schülerinnen der…


Dominik, Ursula
Deutsch, Kunst

Fächer

Deutsch, Kunst

Funktionen

Vorlesewettbewerb, Teilzeitkonzept

Kontakt

E-Mail: Ursula.Dominik@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Hepp, Hans-Peter
Kunst

Fächer

Kunst

Funktionen

Sammlung Bildende Künste

Kontakt

E-Mail: Hans-Peter.Hepp@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Dominik, Ursula
Deutsch, Kunst

Fächer

Deutsch, Kunst

Funktionen

Vorlesewettbewerb, Teilzeitkonzept

Kontakt

E-Mail: Ursula.Dominik@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Hepp, Hans-Peter
Kunst

Fächer

Kunst

Funktionen

Sammlung Bildende Künste

Kontakt

E-Mail: Hans-Peter.Hepp@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat