Kunst

Wir sind dem Namensgeber unserer Schule Otto Pankok verpflichtet, indem das Fach Kunst einen besonderen Stellenwert hat. Der Künstler Otto Pankok selber hat 1912 am damals noch staatlichen Gymnasium in Mülheim sein Abitur abgelegt. 1974 ist unsere Schule nach ihm benannt worden, um sein Wirken und sein Werk wertschätzend zu erhalten. Zeit seines Lebens hat er sich mit Menschen am Rande der Gesellschaft beschäftigt, die er in seinen Werken häufig zum Motiv gemacht hat. Die Namensgebung ehrt seine mutige und menschliche Haltung gegenüber Randgruppen, besonders zur Zeit des Nationalsozialismus. Nach dem zweiten Weltkrieg hat er als Professor der Kunstakademie Düsseldorf auch zur Lehre beigetragen.

Die Otto-Pankok-Schule ist eine Kulturschule der Stadt Mülheim an der Ruhr. Damit verpflichtet sich die Schule besonders im künstlerisch- musischen Bereich mit städtischen Institutionen zusammenzuarbeiten und auf diese Weise den Bereich zu fördern.

Wir bieten seit vielen Jahren im Wahlpflichtbereich II in den Jahrgangsstufen 8 und 9 (ab G9 in den Jahrgangsstufen 9 und 10) durchgängig einen Kurs mit dem Schwerpunkt Kunst- Medien an.

Des Weiteren findet in Kooperation mit den anderen vier Mülheimer Gymnasien ein Kunst Leistungskurs häufig bei uns an der Schule statt.

Klassen:

Klassenstruktur:
Im Klassenverband (Sek. I)
Im Kurssystem (Sek. II), ab der Q1 als Grundkurs oder Leistungskurs wählbar

Exkursionen:
Otto-Pankok-Museum (Jahrgang 5)
Kunstmuseum „Alte Post“ (alle Jahrgänge)
Kunstmuseen der Umgebung, z.B. Folkwang-Museum in Essen, K21 in Düsseldorf, Besuch des Rundgangs an den Kunstakademien in Düsseldorf und Münster

Fachkolleginnen und -kollegen:

Kunst2_fit

Fragen und Antworten

Welche Ziele verfolgt der Kunstunterricht?

Im Kunstunterricht werden verschiedenste Kompetenzen aufgebaut, die die Schülerinnen und Schüler im Alltag brauchen. Im Vordergrund steht die Förderung der Kreativität und der gestalterischen Kompetenz aber auch ein grundlegendes Wissen der Kunstgeschichte mit Beispielen von maßgeblichen Künstlern und ihren Werken. Es soll ein Verständnis dafür geweckt werden, dass Kunst ein Spiegel der jeweiligen gesellschaftlichen Entwicklung ist.

Das Fach Kunst stellt eine fundierte Basis für verschiedenste kreative Berufe wie z.B. Grafiker, Künstler, Game Designer, dar und schult ein kreatives Verständnis für konventionelle und neue Medien.

Werden Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben?

Sekundarstufe I:
im Kunstunterricht kurze Lernstandüberprüfungen nach Bedarf
im Wahlpflichtbereich II: 2 Klassenarbeiten pro Halbjahr

Sekundarstufe II:
in der EPh: 1 pro Halbjahr
Q1/ Q2: 2 pro Halbjahr (Zeitraum variiert je nach Kurs- und Aufgabenart)

Welche Formen von Klassenarbeiten und Klausuren gibt es?

Klassenarbeiten und Klausuren mit gestaltungspraktischem Schwerpunkt, gestaltungspraktische Hausarbeiten und theoretische Klausuren

Welche Bücher und weitere Medien werden benutzt?

Meisterwerke der Kunst, Neckar Verlag
Sekundarstufe I:
• Kunst entdecken 1-3, Cornelsen
Sekundarstufe II:
• Grundkurs Kunst I und II, Schroedel Verlag
• Moderne Kunst, Klett
• Thema Kunst, verschiedene Themenbereiche, Klett
Sammlung diverser Kunstdrucke zu Werken der Kunstgeschichte

Was ist ein Kunst-Medien Kurs im Wahlpflichtbereich II?

Die Kunst-Medien Kurse arbeiten unter anderem projektorientiert mit außerschulischen Experten, z.B. mit professionellen Comiczeichnern, die den Unterricht mitgestalten. Es findet eine Vertiefung und Erweiterung von gestalterischen Themen statt, die Auslöser für die Wahl eines Kunstleistungskurses in der Oberstufe sein können.

Gibt es Exkursionen im Rahmen des Kunstunterrichts?

Jahrgangsstufe 5: Exkursion zum Otto-Pankok Museum am Niederrhein
Alle Jahrgänge: Unterrichtsgänge zum Kunstmuseum „Alte Post“ in Mülheim
Oberstufe: Kunstmuseen der Umgebung, z.B. Folkwang-Museum in Essen, K21 in Düsseldorf, Besuch des Rundgangs an den Kunstakademien in Düsseldorf und Münster

Welche Kunstprojekte und Kooperationen gibt es?

Zusammenarbeit mit

  • der „Camera Obscura“ in Mülheim (z.B. Siebdruckprojekt, 2018/19)
  • Manuel Schröder, Künstler aus Berlin (z.B. „Concrete Delusion“ 2019)
  • Lubo Laco, Mülheimer Künstler (NatureArt 2018)
  • Projekt „Ruhr Kunst Urban“ (DO) in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Mülheim

Was ist eine besondere Lernleistung?

Eine besondere Lernleistung ist eine Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler, deren Schwerpunkt im künstlerischen Bereich liegt, sich ein Jahr lang einem selbstgestellten Thema zu widmen. Am Ende steht eine künstlerische Arbeit und ein Kolloquium, welches 20 % der Abiturnote ausmacht.

Welche Lehrerinnen und Lehrer unterrichten Kunst?

Neuigkeiten aus dem Fachbereich Kunst

Schülerinnen und Schüler der Otto-Pankok-Schule rücken Demokratie in den Fokus

Am 18. November 2019 veranstaltete das Stadtarchiv im Medienhaus einen Abend zum Thema 100 Jahre…


Koch, Elvira
Englisch, Kunst

Fächer

Englisch, Kunst

Funktionen

Kontakt

e-Mail: Elvira.Koch@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Paßon, Brit
Deutsch, Kunst

Fächer

Deutsch, Kunst

Funktionen

Kontakt

e-Mail: Brit.Passon@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Böger, Lea
Englisch, Kunst, Sport

Fächer

Englisch, Kunst, Sport

Funktionen

Schüleraustausch Darlington

Kontakt

E-Mail: Lea.Boeger@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Boothe, Katrin
Sport, Kunst

Fächer

Sport, Kunst

Funktionen

Kontakt

E-Mail: Katrin.Boothe@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Dominik, Ursula
Deutsch, Kunst

Fächer

Deutsch, Kunst

Funktionen

Vorlesewettbewerb, Teilzeitkonzept

Kontakt

E-Mail: Ursula.Dominik@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Henning, Eva
Deutsch, Kunst

Fächer

Kunst, Deutsch

Funktionen

Kontakt

e-Mail: Eva.Henning@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Hepp, Hans-Peter
Kunst

Fächer

Kunst

Funktionen

Sammlung Bildende Künste

Kontakt

E-Mail: Hans-Peter.Hepp@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Mecklenbeck, Sabine
Beratung

Fächer

Kunst, Biologie

Funktionen

Evaluation und Feedback, Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Unterrichtsentwicklung

Kontakt

E-Mail: Sabine.Mecklenbeck@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Koch, Elvira
Englisch, Kunst

Fächer

Englisch, Kunst

Funktionen

Kontakt

e-Mail: Elvira.Koch@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Paßon, Brit
Deutsch, Kunst

Fächer

Deutsch, Kunst

Funktionen

Kontakt

e-Mail: Brit.Passon@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Böger, Lea
Englisch, Kunst, Sport

Fächer

Englisch, Kunst, Sport

Funktionen

Schüleraustausch Darlington

Kontakt

E-Mail: Lea.Boeger@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Boothe, Katrin
Sport, Kunst

Fächer

Sport, Kunst

Funktionen

Kontakt

E-Mail: Katrin.Boothe@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Dominik, Ursula
Deutsch, Kunst

Fächer

Deutsch, Kunst

Funktionen

Vorlesewettbewerb, Teilzeitkonzept

Kontakt

E-Mail: Ursula.Dominik@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Henning, Eva
Deutsch, Kunst

Fächer

Kunst, Deutsch

Funktionen

Kontakt

e-Mail: Eva.Henning@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Hepp, Hans-Peter
Kunst

Fächer

Kunst

Funktionen

Sammlung Bildende Künste

Kontakt

E-Mail: Hans-Peter.Hepp@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat

Mecklenbeck, Sabine
Beratung

Fächer

Kunst, Biologie

Funktionen

Evaluation und Feedback, Kollegiale Fallberatung, Lerncoaching, Unterrichtsentwicklung

Kontakt

E-Mail: Sabine.Mecklenbeck@Otto-Pankok-Schule.de

Telefon: Über das Sekretariat